Ouzo 12 startet mit ausgeglichener Bilanz

Seinen ersten Spieltag der neuen Saison beendete das 3-3-Team von Ouzo 12 mit einer zutiefst ausgeglichenen Bilanz. In Sindelfingen gab es am Sonntag, 13. Oktober, bei zunächst zwei Niederlagen (0:2 gegen Speedy Gonzales Sindelfingen, 1:2 gegen TSG Tübingen 2) und anschließend zwei Siegen (2:1 gegen Uni Hohenheim 4, 2:0 gegen Sportfreunde Stuttgart) lediglich beim Bälle-Verhältnis eine minimale Abweichung von dieser beinhahe unheimlichen Balance: 215:217 Bälle lauteten hier die finalen Zahlen.

Am Ende bedeutet das für das 3-3-Team, bei dem sich Andy Kocksch im zweiten Spiel eine Oberschenkelzerrung zuzog, Platz fünf in der Tabelle (exakt die Mitte), die von den unverschämt guten Aufsteigern SV Vaihingen Kawumm (8:0 Sätze, 200:103 Bälle) angeführt wird.

Es spielten:

Frauen: Uli Bless, Susi Kocksch, Sylvia Paetzold, Katja Schier
Männer: Thomas Hindermann, Andy Kocksch, Oli Maurer, Veit Schier

Die Ergebnisse des Spieltages samt Tabelle der Staffel Mixed 3/3 B2 Ost.

Kommentare sind geschlossen.